Aktuelles

Wir laden ein zur Ausstellung beim Sommerfest am 13.8.2017 im Kulturhaus Geislingen: Kunterbuntes aus dem Kinderhaus und Petra Bühler zeigt ihre Ausstellung "Veränderungen".
Vorschau: Sommernachtswanderung auf die Kläranlage in Cröffelbach mit Führung am 9.9.2017, herzliche Einladung auch hierzu!

Brückenmuseum Kochertalbrücke

Das Kulturhaus in Geislingen beherbergt auch das Brückenmuseum »Kochertalbrücke«.

Die Kochertalbrücke in Braunsbach-Geislingen ist mit 185 Meter die höchste Brücke Deutschlands und die zweithöchste Europas. Nach dem Fall des eisernen Vorhanges - und dem daraus resultierenden Durchgangsverkehr zwischen West- und Osteuropa - wurde die Autobahn A6 als Teil der Europastraße E50 zwischen Brest (Frankreich) und Mukacevo (Ukraine) ein äußerst wichtiger Verkehrsweg in Europa.

Im Brückenmuseum Geislingen gibt es Einblicke, wie die Brücke in den Jahren 1976 bis 1979 gebaut wurde, welche bautechnischen und geologischen Gesichtspunkte vorlagen und welche wirtschaftliche Bedeutung diese Brücke für Deutschland und Europa darstellt. Neben dem Museumsraum erfährt der Besucher anhand eines Filmes, wie die Brücke in nur 33 Monaten erbaut wurde. Das gigantische Ausmaß dieses Bauwerkes kann im Brückenmuseum Geislingen und bei einer realen Betrachtung ganz eindrücklich bestaunt werden.

Das Brückenmuseum kann nach Voranmeldung besichtigt werden, weitere Informationen erhalten Sie über die Homepage des Brückenmuseums.

© 2017 Kulturhaus Geislingen e.V. | Im Steinig 5 | 74542 Geislingen a.K. | Telefon 07906 / 8386 | Mobil 01577 / 59 58 952 | Email | Impressum